CHARLOTTE CARNEHL (on leave)

Programmdirektorin, Deutschland

Charlotte setzt die Aktivitäten von Lie Detectors in Deutschland um und verwaltet den Ausbau des Programms innerhalb des Landes. Sie hat mehrjährige Erfahrung im Non-Profit-Management und arbeitete zuletzt für Organisationen der Robert Bosch Stiftung. Als Politikwissenschaftlerin interessiert sich Charlotte insbesondere für die politische Wirkung von Desinformation. Sie ist Absolventin der University of Massachusetts, unterrichtet Non-Profit-Management an der Universität Hamburg und ist Fulbright-Alumna.